Art Invest veräußert Immobilie „Mozartplatz“

Art-Invest verkaufte zum Jahreswechsel die Büroimmobilie „Mozartplatz“ aus einem Sondervemögen. Käufer der Immobilie an einer der ersten Adressen Frankfurts ist die auf die Akquisition und den Ankauf entwicklungsfähiger gewerblicher Immobilienobjekte in Deutschlands Ballungsgebieten spezialisierte Park Lane Immobilien GmbH. Art Invest veräußerte die Immobilie aus einem Sondervermögen. Das Bürogebäude in der Bockenheimer Anlage 15 wurde für ein Family Office erworben.

Das „Mozartplatz“ in der Bockenheimer Anlage

Der Geschäftsführer Manfred Hillenbrand der Park Lane Immobilien GmbH erwartet für die künftige Entwicklung der Büroimmobilie beste Chancen. Dies begründet er mit der Lage an einer sehr exponierten Stelle in Frankfurt: Das „Mozartplatz“ liegt in der direkten Nachbarschaft der Alten Oper in Frankfurt. Darüber hinaus begrüßt Manfred Hillenbrand die Anlagestrategie des international tätigen Family Office. In der langfristigen Perspektive sieht Hillenbrand einen idealen Nährboden für die wertsteigernde Entwicklung der Immobilie „Mozartplatz“ in Frankfurt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das „Mozartplatz“ in Frankfurt liegt an einem der von Art Invest Real Estate bevorzugten Standorte, nämlich in einer der deutschsprachigen Metropol-Regionen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln/Bonn, München, Wien sowie Nürnberg und Stuttgart.

„Mozartplatz“ und seine Berater

Die Immobilientransaktion der Büroimmobilie „Mozartplatz“ wurde von einem internationalen Beraterkonsortium begleitet. Dazu zählte auf Verkäuferseite Mayer Brown LLP und Cushman & Wakefield LLP und bei der Finanzierung die schweizerische HFS Helvetic Financial Service, während die Beurkundung von dem Notariat Natalie in Rom verantwortet wurde.


Bildnachweis: © Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply